News

Sicherheit geht vor!

Januar 2015

Einmal jährlich treffen sich Zillmer Elektrotechnik und die weiteren Elektrobetriebe der Handwerksgruppe, um ihr Wissen über Erste Hilfe, Sicherheitsvorschriften und Gefahren im beruflichen Alltag aufzufrischen.

Insgesamt 120 Elektrofachleute lauschten den Nachmittag über gespannt an allen drei Stationen. Als besonderes Highlight hoben viele die DRK-Station hervor, an der unter anderem die korrekte Nutzung eines Defibrillators anschaulich erklärt wurde. Doch auch der Lehrfilm der Berufsgenossenschaft, die Infos über Gefahren des elektrischen Stroms, den richtigen Umgang mit Leitern, Gerüsten und Maschinen wurden interessiert verfolgt.  Allzu oft vergisst man im Alltag die allgegenwärtigen Fallstricke und gefährliche Situationen auf Baustellen. Deshalb gab es auch hier eine wichtige Auffrischung der Kenntnisse. Als besonderen Service konnten die Teilnehmer auch an einem kostenlosen Hörtest teilnehmen. So sind auch bei Zillmer Elektrotechnik alle wieder mit offenen Ohren und Augen aufmerksam im Berufsalltag unterwegs.